USD

Wie können wir Ihnen helfen?

Allgemein


 

  • Wo kann ich Mira Art Produkte kaufen?

Die Mira Art Produkte können Sie in unserem Shop: www.traumschwinger.de, per Email: info@mira-art.de oder auf einer unserer Messen: zum Messekalender erwerben.

  • Wo werden Mira Art Produkte produziert?

Unsere Produkte werden zum Teil in unserer kleinen Manufaktur in Indien und in einer integrativen Werkstatt in Bielefeld hergestellt. Weitere Infos dazu gibt es hier

  • Welche Zertifizierungen besitzen Mira Art Produkte?

Unsere Traumschwinger und Aufhängungen haben das GS-Siegel:

Bei dem GS-Prüfsiegel handelt es sich um ein freiwilliges, gesetzlich geregeltes und entsprechend geschütztes Zeichen. Es belegt, dass das Produkt hinsichtlich aller wichtigen Sicherheits- und Gesundheitsansprüche bewertet, geprüft und zertifiziert wurde. Diese Prüfung muss alle 5 Jahre erneuert werden.

Wir haben unsere Baby- und Kinderschwinger, alle Traumschwinger, farbigen Netze und Edelstahl-Aufhängungen entsprechend prüfen lassen und das GS-Siegel erhalten.

Unsere Traumschwinger haben das AGR-Zertifikat:

Die AGR-Prüfkommission testete die einzelnen Traumschwinger Modelle anhand eines detaillierten Anforderungsprofils. Aber was sind eigentlich die Kriterien? Wie muss ein Hängestuhl beschaffen sein, der die Wirbelsäule und den Bewegungsapparat optimal unterstützt?
Neben einer individuellen Anpassung des Hängestuhls an die Körperform und -größe muss die taktile Wahrnehmung durch das Material und die Änderung der Druckverteilung aktiviert werden. Ebenso wichtig sind die individuelle Einstellung unterschiedlicher Sitz- und Liegepositionen und das Ermöglichen mehrdimensionaler Schwingungen. Das Ziel ist: die Förderung der Rücken- und Gelenkentlastung beim Sitzen und Liegen, die gemäßigte Aktivierung des Gleichgewichtssinns und die mentale sowie muskuläre Entspannung. Zunächst scheinbaren Unregelmäßigkeiten im Faden sind  gewollt,  und von uns so in Jahrelanger Entwicklung erarbeitet. Die Wirkung, die diese Technik beinhaltet, führt zu einer optimalen Druckentlastung der Wirbelsäule.

  • Wie lange habe ich Garantie/ Gewährleistung auf Mira Art Produkte?

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Diese Links bringen Klarheit:

http://www.verbraucherzentrale.de/Gewaehrleistungsrechte-fuer-Kaeufer

https://de.wikipedia.org/wiki/Gew%C3%A4hrleistung

https://www.justiz.nrw.de/BS/Verbraucherschutz/Gewaehrleistungsrechte/index.php

MIRA ART Produkte im Shop bestellen


  • Welche Kontaktdaten werden benötigt?

Für die Bearbeitung Ihres Auftrags benötigen wir neben Ihrer Rechnungs- und Lieferadresse Ihre Emailadresse und Telefonnummer, um eventuelle Nachfragen zu klären und dem Paketdienst die Möglichkeit zu geben Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.

  • Wie lange beträgt die Lieferzeit?

Die Lieferzeit beträgt in der Regel 5-7 Werktage.

  • Wie kaufe ich einen Geschenkgutschein?

Geben Sie in der Konfiguration des Geschenkgutscheins die gewünschte Summe ein, wählen Sie aus unseren Designvorlagen ein Bild und schreiben Sie auf Wunsch ein paar Zeilen an den Beschenkten. Im Anschluss legen Sie den Geschenkgutschein in den Warenkorb. Bitte zahlen Sie den Gutschein per Paypal!

Nach Zahlung per Paypal erhalten Sie oder der Beschenkte, je nach Einstellung in der Konfiguration, automatisch den Geschenkgutschein mit gültigem Code.

  • Wie löse ich meinen Geschenkgutschein ein?

Legen Sie die gewünschten Produkte in den Warenkorb. Klicken Sie auf das Feld: Haben Sie einen Geschenkgutschein? Klicken Sie hier, um Ihren Code einzugeben.

Lösen Sie erst dann Ihren Gutscheincode  ein. Der Wert des Gutscheins wird direkt abgezogen.

Ist der Wert Ihres Gutscheins höher als die Ware, die Sie gekauft haben? Der Restwert wird bei Ihrem nächsten Kauf mit erneuter Eingabe Ihres Gutscheincodes abgezogen.

TRAUMSCHWINGER


  • Welche Ausstattungsvarianten gibt es?

Die Modellübersicht gibt Aufschluss über die Traumschwinger Modelle, mögliches Zubehör und Sets.

  • Ist eine Aufhängung im Set enthalten?

Nein. Eine Aufhängung und das eventuell benötigte Befestigungsmaterial können Sie nach Ihren Bedürfnissen aussuchen und hier gesondert bestellen. Informationen über die verschiedenen Möglichkeiten einen Traumschwinger aufzuhängen finden Sie hier.

  • Wieviel Platz benötigt ein Tipi?

Um ein Bambustipi aufzustellen benötigen Sie eine Grundfläche von ca. 4x4m. Das aufgestellte Tipi wird eine Höhe von ca. 4,80m erreichen. Der Untergrund sollte rutschfest sein. Wir empfehlen Rasen- oder Kiesflächen.

Hier finden Sie die Anleitung zum Aufbau des Tipis.

  • Wie pflege ich meinen Traumschwinger?

Bei leichten Verschmutzungen empfehlen wir die verunreinigten Stellen trocknen zu lassen (staubtrocken!) und die Verschmutzung anschließend mit einer groben Bürste heraus zu arbeiten. Bei fettenden Verschmutzungen sollte die betroffene Stelle punktuell mit Essigwasser oder einer leichten Seifenlauge gereinigt werden. Starke Verunreinigungen können Sie von Hand z.B. mit Gallseife herauswaschen. Bei großflächiger Verschmutzung kann das Netzgeflecht auch in der Waschmaschine gereinigt werden:

Vorbereiten: Entfernen Sie zunächst die Quer- und Seitenstreben und hängen Sie den TRAUMSCHWINGER ab. Lösen Sie das Netzgeflecht von der Höhenverstellung. Breiten Sie das Netzgeflecht aus und legen Sie die Tragseile zusammengerollt auf das Netz. Schlagen Sie das Netz so ein, dass die Tragseile vollständig vom Netz umschlossen werden. Stecken Sie dieses Netzbündel in die Waschtrommel. Bitte beachten Sie, dass je nach Größe der Netze eine Waschmaschine mit entsprechendem Fassungsvermögen erforderlich ist (z.B.: Gewicht XXL-Netzgeflecht ca. 7,5kg).

 

Waschen: Wählen Sie den Vollwaschgang bei 40°C. Unser best erzieltes Ergebnis erreichen wir bei einer Schleuderstufe von 800 U/min. Bei höheren Schleuderstufen kann es zur Verhärtung und Verdrehung der Kordel kommen. Verwenden Sie ein Waschmittel ohne Bleichmittel und keinen Weichspüler.
Wichtig: Achten Sie nach dem Waschen darauf, das durchfeuchtete Netz bei guter und ausreichend warmer Lüftung zu trocknen, damit keine Stockflecken entstehen können. Vorzugsweise verwenden Sie einen Wäscheständer und breiten das Netz darauf auf.
Unsere Produktempfehlung: Waschmittel mit Seifenkrautextrakt, Lanolin Wollspülung, Entkalker, Fleckensalz. Wie empfehlen die ökologischen Pflegeprodukten der W. ULRICH GmbH, die Sie in unserem Shop erhalten.
Das Waschmittel verwenden Sie einfach nach der Dosierungsanleitung auf der Flasche. Als Pflegezusatz empfehlen wir die Zugabe von 10 ml Lanolin Wollspülung im Weichspülfach, um die Weichheit der Baumwolle zu erhalten. Falls Ihr Wasser sehr kalkhaltig ist, können Sie bis zu 30 ml Entkalker in das Weichspülfach geben, um den Härtegrad zu verringern und so ein weicheres Endergebnis zu erhalten. Bei einem stark verschmutzten Netz können Sie mit Fleckensalz im Salzfach Ihrer Waschmaschine das Reinigungsergebnis verbessern.

Trocknen: Die verwendete Baumwolle ist nicht trocknergeeignet. Das Netzgeflecht muss an einem warmen und gut belüfteten Ort gleichmäßig und zügig trocknen. Nicht bei bewölkter Wetterlage draußen trocknen. Das Netz darf erst wieder belastet werden, wenn es vollkommen durchgetrocknet ist.
Durch das Wasser haften die feinen Oberflächenfasern aneinander. Um die ursprüngliche Flauschigkeit zu erhalten, können Sie die Liegefläche mit einer mittelharten Kleiderbürste behandeln. Eine Bürste aus reinem Roßhaar ist hierfür am besten geeignet.

Hinweis: Unsere Hängesessel sind als Entspannungsmöbel konzipiert und einem Möbel entsprechend nicht für eine häufige Vollwäsche geeignet.

  • Kann ich einzelne Teile für meinen Traumschwinger nachkaufen?

Ja. Sowohl das Netz, als auch die Hölzer und alle Zubehörteile sind einzeln erhältlich. Bitte erfragen Sie die Preise.

  • Wie ermittele ich die Größe meines Traumschwingers?

Die meisten Traumschwinger sind mit entsprechenden Etiketten ausgestattet. Fehlt ein solches Etikett, können Sie die Größe anhand der Länge der Hölzer ermitteln:

Modell / Querholm / Seitenholme

Babyschwinger / 85cm /80cm

Kinderschwinger / 85cm / 65cm

Traumschwinger L / 100cm / 90cm

Traumschwinger XL / 120cm / 98cm

Traumschwinger XXL / 130cm / 130cm

Traumschwinger XXL EL / 152cm / 152cm

 

  • Ist mein Traumschwinger licht- und wetterfest?

Die für TRAUMSCHWINGER verwendete ökologische Baumwolle ist unbehandelt und für den Innenbereich optimal geeignet. Für den Einsatz im Außenbereich ist zu beachten, dass das Material nicht dauerhaft feuchtigkeits- und witterungsbeständig ist. Vermeiden Sie, dass das Netzgeflecht Dauerfeuchtigkeit und Regen ausgesetzt ist. Wir empfehlen Ihnen, den Hängestuhl bei Regen abzunehmen und gegebenenfalls an einem warmen und gut belüfteten Ort zu trocknen. Auch eine Vollwäsche mit anschließend zügigem Durchtrocknen ist absolut unproblematisch.

Sie haben die Möglichkeit Ihren Traumschwinger mit hochwertig geölten und gewachsten Hölzern auszustatten. Unsere unbehandelten Hölzer empfehlen wir von Zeit zu Zeit mit Leinölfirnis zu behandeln. Diese Holzteile können Sie auch mit einem Holzschutz versehen oder farbig gestalten. Achten Sie dabei darauf, dass die Aussparungen der Quer- und Seitenhölzer frei von Leinölfirnis, Holzschutz oder Farbe bleiben. Andernfalls kann es sonst durch Abrieb zu einer Verunreinigung der Tragseile beim späteren Gebrauch kommen.

  • Kann man den Traumschwinger als Turn- und Spielgerät zu benutzen?

Auf gar keinen Fall !!! Der Traumschwinger ist genauso wenig eine Schaukel oder ein Turngerät, wie Ihr Sofa ein Trampolin ist! Er ist ein Entspannungsmöbel und sollte auch nur als ein solches genutzt werden. Wie bei jedem Sessel oder Sofa führt eine solche Überbeanspruchung des Materials zu Schäden, wie überdurchschnittlicher Verschleiß der Tragseile und damit zum Verlust der Sicherheit.

  • Kann ich mein Baby in einen Kinderschwinger legen?

Nein!  Der Kinderschwinger ist nicht für Babys oder zum Umbau als Babywiege geeignet. Aufgrund der Beschaffenheit des Netzes findet Ihr Baby nicht genug Schutz und Halt. Dies gilt ebenfalls für unseren kleinsten Erwachsenenstuhl Traumschwinger L.

Für Ihr Baby ist unser Babyschwinger geeignet oder eines der größeren Traumschwinger Modelle ab Größe XL, wenn Sie diese nach unserer Anleitung zur Babywiege umbauen.

TRAUMSCHWINGER aufhängen/ montieren


  • Was ist der Unterschied zwischen der gleitgelagerten Aufhängung zur kugelgelagerten Aufhängung?  

Die kugelgelagerte Aufhängung ist hochwertiger und leichtgängiger als die gleitgelagerte Aufhängung. Beide Aufhängungen sind drehbar und TÜV geprüft.

  • Wie hänge ich meinen Traumschwinger auf?

Kreieren Sie mit Ihrem TRAUMSCHWINGER eine persönliche Oase in Ihrer Wohnung, im Garten, auf dem Balkon oder an Ihrem Arbeitsplatz. Sie werden feststellen, dass Zimmerdecken, Deckenbalken, Hochbetten, Dach- und Balkonvorsprünge, Wintergärten, Pergolas und stabile Äste vielfältige Möglichkeiten bieten um einen Hängesessel zu befestigen. Auch im Urlaub, beim Camping und auf Ausflügen wird Ihnen der Hängestuhl bald ein willkommener Begleiter sein.

Hier finden Sie verschiedene Möglichkeiten und weiterführende Informationen.

Hier finden Sie Videos in dem verschiedene Montagelösungen dargestellt wird.

  • Wie hält die  Betonschraube in der Zimmerdecke?

Durch das  Zusammenwirken von Konus und  Spreizclip verankert sich die Schraube fest im Beton.

  • Wie baue ich meinen Traumschwinger zur Babywiege um?

Die TRAUMSCHWINGER lassen sich ab der Modelgröße XL in eine Babywiege umwandeln. Mit wenigen Handgriffen können Sie die offene Fußkante des Netzgeflechtes zu einer sicheren vierten “Wand” hochziehen. Babys und Kleinkinder sind so zuverlässig vor dem Herausfallen geschützt.

Um eine optimale Schlafmöglichkeit für Babys und Säuglinge zu schaffen, können Sie optional noch eine Unterlage in den Traumschwinger legen, wie z.B. ein Futon oder eine Steppdecke. Eine bebilderte Anleitung hierzu finden Sie hier.

SENSE & SOUL Kissenwelten


  •  Wie pflege ich mein Sitzkissen?

Der Bezug ist mit einem Reißverschluss versehen – so lässt er sich komfortabel abnehmen und waschen.

Ihr Kissen sollten Sie nach Möglichkeit regelmäßig aufklopfen, dies hilft die Bauschkraft der Faser über viele Jahre zu erhalten. Lassen Sie es stets gut auslüften: Die aufgenommene Feuchtigkeit kann auf diese Weise gut verdunsten und Sie werden lange Freude an ihrem Kissen haben.

Tipp: Legen Sie Ihr Kissen bei Sonnenschein zum Lüften einfach in die Natur. Kapok ist selbstreinigend und regeneriert sich in der Sonne.

Wenn sich der Bezug nach der Wäsche nur schwer über das Inlay ziehen lässt, sollte etwas Füllung entnommen werden, damit der Reißverschluss bei zu schwergängigem Zuziehen nicht beschädigt wird.

  • Mein Kissen ist zu stark gestopft

Wir haben Ihr Sitzkissen bestmöglich gefüllt. Sollte es Ihnen zu stark gefüllt sein, entnehmen sie bitte so viel Kapok aus dem Inlay, dass es für sie passend ist. Heben Sie überschüssiges Kapok an einem trockenen Ort auf, um das Kissen später nachstopfen zu können.

  • Was ist Kapok?

Der Kapok – oder Wollbaum ist heute vor allem in tropischen Zonen Asiens zu finden, wildwachsend, also nicht Plantagen oder Monokulturen; von daher auch kein Dünger- oder Spritzmitteleinsatz. Die Kapokfaser selbst erfährt nach der Ernte keinerlei chemische „Veredelung“. Kapok ist extrem leicht, thermoregulierend, atmungsaktiv und wird als die weltweit leichteste Naturfaser allgemein als Pflanzenseide oder Pflanzenkaschmir bezeichnet.

Die Kapokfaser ist eine seidige und glatte Hohlfaser mit natürlicher Wachsbeschichtung und hat folgende Vorteile:

Sie ist leicht, elastisch und deshalb langlebig

Bietet einen hervorragenden Sitzkomfort

Natur-Kapok ist sehr flauschig und anschmiegsam. Kapok wirkt gut wärmend im Winter und luftig leicht im Sommer, denn die Lufteinschlüsse der Hohlfaser wirken isolierend und wärmeregulierend

Die Naturfaser ist atmungsaktiv. Die natürliche Wachsschicht sorgt dafür, dass Feuchtigkeit rasch abgeleitet wird

 

  • Wie reinige ich meine Yogamatte?

Die Yogamatte bitte nur mit Handwäsche und warmem Wasser reinigen, sie ist nicht für Maschinenwäsche geeignet.

Hilfestellung/ Problembehandlung


 

 

  • Warum lösen sich Fäden aus den Seilen meines Traumschwingers und was ist zu tun?

Sie haben ein hochwertiges Entspannungsmöbel erworben, das aus naturbelassener, biologischer Baumwolle per Hand verknüpft wurde. Je nach Schwere der Beanspruchung kann es vorkommen, dass sich einzelne Fäden lösen. Ist das der Fall, können wir die Seile reparieren. Sind schon ganze Stränge der Seile gerissen, ist eine Reparatur nicht mehr möglich und Ihre Sicherheit nicht mehr gewährleistet. Deshalb ist es wichtig, dass Sie regelmäßig und zu Ihrem Schutz die Seile Ihres Traumschwingers kontrollieren.

  • Die Seile rutschen durch die Höhenverstellung, der Keil greift nicht mehr richtig.

Die Zähnchen an dem Keil sind vermutlich abgearbeitet und können die Seile nicht mehr blockieren. Bitte bestellen Sie einen neuen Keil.

Wenn der Traumschwinger draußen hängt, kann die Feuchtigkeit die Griffigkeit des Keils beeinflussen. Bitte lockern Sie die Schrauben der Höhenverstellung und ziehen Sie wieder an.

  • Mein Karabiner passt nicht in die Höhenverstellung.

Wir haben unsere Höhenverstellung weiterentwickelt und einen Kunstoffring eingefügt, der dafür sorgt, dass der Abrieb zwischen den Metallteilen der Höhenverstellung und des Karabiners nicht mehr stattfinden kann. Dies hat zur Folge, dass der Karabiner nicht mehr so eingehängt werden kann, wie im alten Handbuch dargestellt. Der Karabiner muss lediglich um 180 Grad gedreht werden, so dass die kleinere Öse oben hängt.

  • Die Seile im Querholm quietschen.

Die Seile sitzen anfangs noch sehr stramm in der Nut des Querholms. Mit feinem Schmiergelpapier kann die Nut etwas geweitet werden.

  • Ich habe Probleme beim Einstecken der Hölzer.

Wir empfehlen beim Aufbau Ihres Traumschwingers die Hinweise in unserem Handbuch zu beherzigen!

Sie sollten den Traumschwinger in die Aufhängung hängen und das Querholz über den Knoten einsetzen.

Um das Netz vorab zu Dehnen legen Sie sich bitte für eine Weile in das Netz um so die Seile zu dehnen. Die Querhölzer sind danach einfacher einzusetzen.  Die Netze brauchen eine Weile um sich in Form zu bringen.

  • Mein Netz wirkt nach dem Zusammenbau sehr flach und der Querholm zu niedrig.

Das kann passieren, wenn die Seile beim Zusammenbauen des Traumschwingers nicht vorgedehnt werden (siehe „Ich habe Probleme beim Einstecken der Hölzer”). Das Problem löst sich mit der Zeit, denn das Netz muss sich erst eine Weile dehnen.

X